Böllerschützen

Ansprechpartner:

Roman Zeuch

Böllerreferent

 

Mit einem Schwarzpulverlehrgang im August 1982 war der Grundstein für die Böllergruppe gelegt. Auf Initiative von Heinz Daschner hin nahmen damals etliche Sportschützen an diesem Lehrgang teil. Schon bei vielen Festen, runden Geburtstagen, Hochzeitsfeiern, Straßenfesten, Einweihungen usw., wurden die Feierlichkeiten mit lautem Knall eingeleitet. Wir würden uns freuen wenn sie uns dabei unterstützen möchten.